SENS-Sammelstellen

Neben der Rückgabe von ausgedienten Elektro- und Elektronikgeräte überall dort, wo diese Geräte gekauft werden können, können elektronische und elektrische Geräte auch kostenlos bei SENS-Sammelstellen zurückgebracht werden. Und das kostenlos. Finden Sie hier die Sammelstelle in Ihrer Nähe.
 

Leistungen der SENS-Sammelstellen

Die SENS-Sammelstellen sind mit den Rückgabestellen im Handel und bei den Herstellern und Importeuren die wichtigsten Kooperationspartner von SENS eRecycling. Um den Konsumentinnen und Konsumenten die Rückgabe von ausgedienten Elektro- und Elektronikgeräten so einfach und effizient wie möglich zu machen ist es entscheidend, dass die SENS-Sammelstellen die relevanten Dienstleistungen für die Endkunden fokussieren, wie zum Beispiel:

  • Kundenfreundlichkeit bezüglich Öffnungszeiten
  • Kompetente Betreuung vor Ort
  • Sauberkeit und Sicherheit
  • Ordnung und Struktur vor Ort
  • Kennzeichnung der Sammelbehälter
  • usw.
     

Wie wird man eine offizielle SENS-Sammelstelle?

Die von SENS eRecycling geprüften SENS-Sammelstellen erfüllen und garantieren höchste Qualitätsstandards im Sammeln von Haushaltklein- und Haushaltgrossgeräte, Kühl-, Gefrier- und Klimageräte, elektrischen und elektronischen Spielwaren, Bau-, Garten- und Hobbygeräte, Leuchten und Leuchtmittel sowie Sport- und Fitnessgeräte. Um die umfassenden und nachhaltigen Standards zu prüfen ist das Antragsverfahren zur offiziellen SENS-Sammelstelle zweistufig konzipiert:

In einem ersten Schritt wird der „Antrag für eine SENS-Sammelstelle“ ausgefüllt und SENS eRecycling eingereicht.

Im zweiten Schritt wird der SENS-Sammelstellen-Vertrag abgeschlossen und die Einhaltung aller Vorschriften und Vorgaben werden rechtlich verbindlich. Werden alle Bedingungen erfüllt, darf die Beschriftung der Sammelstelle als offizielle SENS-Sammelstelle angebracht und eingesetzt werden.
 

Fortlaufende Prüfung und Sicherstellung der Qualitätsstandards.

Zur fortlaufenden Qualitätssicherung werden die offiziellen SENS-Sammelstellen alle zwei Jahre gemäss folgenden Kriterien überprüft:

  • Klare Kennzeichnung der Sammelstelle
  • Korrekte Annahme der Elektro- und Elektronikgeräte
  • Fachgerechte Lagerung der Geräte
  • Sorgfältige Behandlung der Geräte
  • Weitergabe der Geräte
     

Antrag zur Anmeldung als SENS-Sammelstelle

Sie möchten eine offizielle SENS-Sammelstelle werden? Unter Downloads finden Sie das Antragsformular für eine SENS-Sammelstelle. Falls Sie Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular mit eine kurzen Beschreibung Ihrer Frage.

Zum Download

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8