Über 9 Tonnen wertvoller Elektroschrott gesammelt!
Das Pilotprojekt in Zürich und Bern war ein voller Erfolg

Während rund 3 Monaten konnte das defekte Bügeleisen oder der ausrangierte Föhn direkt zu Hause entsorgt werden. Im eigenen Briefkasten deponiert, wurden defekte oder ungebrauchte elektronische Geräte von der Post abgeholt und von SENS eRecycling recycelt. Das neue Angebot wurde rege genutzt: Über 7000 Electro Recycling Bags konnten gesammelt und damit über 9 Tonnen Elektroschrott umweltgerecht recycelt werden!

In Zürich und in Bern brach wahrlich das Sammelfieber aus. Keller wurden aufgeräumt, Kisten geleert und Schubladen auf den Kopf gestellt. Das Resultat: 9189,3 Kilogramm defekte oder nicht mehr gebrauchte Elektrogeräte wurden mit den Electro Recycling Bags zurückgesendet – eine sensationelle Leistung und ein toller Erfolg für das neue Angebot von SENS eRecycling! Dem geben nicht nur die guten Zahlen recht, sondern auch die vielen positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung.

Um vertiefte Einblicke in das Recyclingverhalten von Schweizerinnen und Schweizer zu erhalten, wurden die gefüllten Recyclingsäcke in unserem Warenhub in Olten genauer analysiert. Viel Spannendes kam dabei zum Vorschein. So wiegt beispielsweise der durchschnittliche gefüllte Electro Recycling Bag 1,29 Kilogramm und beinhaltet typischerweise elektrische Zahnbürsten, Rasierer, Bügeleisen und Mixer. Aber auch Fernbedienungen, Mobiltelefone und Kopfhörer wurden rege mit dem Electro Recycling Bag entsorgt. Besonders erfreulich: mit etwas über 1% ist der Fremdstoffanteil in den Säcken sehr gering.

Sammelaktion 2021


Auch im Jahr 2021 wird wieder eine Sammelaktion durchgeführt. Sie möchten diese nicht verpassen? Dann bestellen Sie gleich jetzt Ihre Electro Recycling Bags vor. Diese werden Ihnen automatisch zu Beginn der Sammelaktion 2021 im Herbst zugestellt. Wir freuen uns schon darauf!

Anzahl

Bei Fragen wenden Sie sich an info@erecycling.ch.